Musikmäuse

In einer kleinen Gruppe von 6-8 Kindern in Begleitung von Mama, Papa, Oma oder Opa wird in dieser Musikgruppe
 gemeinsam gesungen, gespielt und musiziert. Durch Bewegungs- und Mitmachlieder, Klanggeschichten, Finger-, Kniereiter- und Echospiele sowie Sprechverse werden spielerisch die Motorik, die sprachliche und die soziale Kompetenz gefördert.  Ebenso vertieft sich das Verständnis für Raum und Struktur.

Mit dem Einsatz von Orff Instrumenten wie Schüttel-Eiern, Rasseln und Schellen entsteht die allererste Instrumentenerfahrung, wobei das natürliche Rhythmusgefühl unterstützt wird.

Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass die Kinder laufen können!



Die Musikgruppen finden statt im Spielgruppenraum am Heckenweg 2.

  •  Donnerstag, 16.00- 16.45 Uhr: Kinder von ca. 18-24 Monaten,        Start:12.09.2014  
  •  Donnerstag, 17.00-18.00 Uhr: Kinder von 2- 4 Jahren  Jahren,         Start:12.09.2024   
                         

 Kosten:        €75,- für 10 Treffen à 45 Minuten      - 3-5 Plätze -

                     €95,- für 10 Treffen à 60 Minuten      - evt. 1 Platz - 


Kursleiterin:  Christina Karapanos, Fachkraft zur musikalischen Früherziehung


Bei geringen Einkünften sind Ermäßigungen möglich. Bitte sprechen Sie uns an!